BILDERBOGEN MAN

      rnv.fahrer schrieb:

      Der MAN NL 202 von Colonia Reisen dreht mit seinen 24 Jahren noch fleißig seine Runden im Hürther Schülerverkehr.

      Ich weiß nicht, ob das irgendwo mal erwähnt wurde. Aber bei den Hinweisschildern an den Türen beim BM-CR 146 kam mir eine Vermutung, die sich bestätigt hatte. Der Bus ist ex SB-MH 20 der Firma Harz aus Altenkessel. Bei Youtube gibt's sogar ein Video.
      593 Rentrisch


      Status: langsam wird's ruhiger



      Einen MAN RÜ 240 hab´ ich dann auch noch, weiter oben wurde er schon in seinem früheren Bahnbus-Farbkleid gezeigt:

      BIT-AL 603 ex BVO-Bielefeld BI-MA 573 ex DB 24-687, aufgenommen am 27.04.1997 in Schönecken in der Eifel. Zum Aufnahmezeitpunkt gehörte er Ackermann Reisen aus Kyllburg.


      TR-M 438 war einer von fünf MAN SÜ 242 bei der Moselbahn.


      Weiter oben gab es schon eine Heckaufnahme dieses SÜ 272 von Reuter aus Treis-Karden - ex Nahverkehr Finsterwalde.


      Am Koblenzer Hauptbahnhof entstand am 30.09.1989 diese Aufnahme . . .


      . . . etwa 1 Jahr später war der Geschäftsbereich Bahnbus Rhein-Mosel bereits eine GmbH und hieß Rhein-Mosel-Verkehrsgesellschaft (RMV), der Bus wurde von der Koblenzer Bst. nach Trier umstationiert und lief dort als TR-V 851 weiter.


      Am 21.07.1990 stand dieses gute Stück in Prien am Chiemsee

      Etwa zehn Jahre später traf ich ihn wieder - diesmal in Koblenz unter Flagge der Fa. Müller aus Urmitz.


      Bleiben wir in Koblenz, wo die KVG auch noch zwei SÜ 242 einsetzte.

      Am Hauptbahnhof Koblenz wurde am 17.10.1990 der Wg. 45 der KVG aufgenommen.


      Am 16.01.1999 stand der Wg. 46 am Koblenzer Löhr Center.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „BM865“ ()

      Richtig Ralf, Krakau-Reisen trat 1999 die Nachfolge der anschließend aufgelösten Fa. Ackermann an - der RÜ kam auf diesem Wege in die Dienste von Krakau.

      weiter geht´s mit einigen SÜ`s der ORN-Mainz


      MZ-RN 275 ex DB 24-787 wurde am 19.06.1990 in Bad Kreuznach aufgenommen . . .

      . . . am 29.07.2000 gehörte er der Fa. Gehlen im saarländischen Primstal.


      DB 24-823 stand am 09.02.1989 als Bahnbus in Birkenfeld . . .

      . . . und am 14.06.1992 wurde in Birkenfeld als ORN-Bus verewigt.

      DB 24-824 (mit ungewöhnlichem Kennzeichen-Format), aufgenommen am 19.02.1989 als Bahnbus in Kirn . . .

      . . . und am 15.08.1992 wiederum in Kirn unter der Regie der ORN.

      Am 30.05.2007 stand der ORN 182 dann bei Kylltal Reisen in Trier nochmal vor der Kamera.


      Am 23.04.1989 wurde auch der DB 24-825 in Kirn aufgenommen.


      Und da Kirn ziemlich MAN SÜ 242 lastig war, konnte am 03.01.1991 auch ORN 301 . . .

      . . . sowie am 15.08.1992 der ORN 302 im Bild festgehalten werden.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „BM865“ ()

      Und weiter geht´s mit einem SÜ 242 der Fa. Waasem aus Bad Münstereifel, der am 11.04.2005 aufgechipt wurde.






      Ebenfalls in der Eifel, jedoch in Niederöfflingen nahe Wittlich beim Reise Service Metzen, war dieser ehemals bei der Hohenzollerischen Landesbahn (HzL) in Hechingen als Wg. 124 eingesetzte SÜ 242 anzutreffen.


      Und nun, zum Schluß meiner SÜ 242-Auswahl noch ein paar Fotos der beiden Saarbrücker SÜ 242.

      Wg. 624 wurde am 25.07.1998 am Saarbrücker Hauptbahnhof erwischt.


      Am 10.06.1990 war der Wg. 625 auf Ausflug in Manderscheid in der Eifel . . .


      . . . und am 27.03.1992 hab´ ich ihn sozusagen in Trier serviert bekommen. Werbung: Rock-Musical "Linie 1"


      Am 26.04.1997 begegnete er mir dann auch mal in Saarbrücken, am Hauptbahnhof.


      Und die letzte Begegnung mit dem 625 als Bus der Saartal war dann am 28.06.1998 in Trier.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „BM865“ ()