BILDERBOGEN Saar

      BILDERBOGEN Saar

      Ich beginne wieder vorne mit Bur pur!

      1998 waren SB C 4200, C 4700, L 9100, V 9400 und C 9000 aufe dem Gruppenfoto

      SB L 9100 konnte wegen dem fehlenden Zusatztank (Skyliner) bei Bur nicht überzeugen. Foto 1997

      1997 einer er ersten N 122/3 C

      SB L 5100, Neoplan N 1122/3 L

      2007 in Kaiserslautern: Der Temsa Diamond SB L 5100 blieb nur eine Episode im Fuhrpark


      2011: Temsa Opalin heißt dieser Kleinbus

      2009: Temsa Safari HD Leihbus

      Foto 2007. Die Motive werden alle von der Firma Bur entworfen und bei Quack Design lackiert


      Foto 2008

      Cambell's Soup Bus

      Foto 1997

      Superman Bus 1997 am Comer See

      Ähnlich dem Bur "Standard Design" für die aktuellen Cityliner

      sehr bunt

      Foto 1998

      Atom oder Wasser Design?
      1
      1998: Mein Favorit- Geschwister Bur als Briefmarke.
      2001: auch sehr kunstvoll gestaltet

      Zwei Ausreißer Neoplan Euroliner K mit den Geschwistern in jungen Jahren.

      SB N 7300, SB B 8400, SB C 8000 und L 9100, 2009

      Foto 2007 SB K 4000

      N 9600 wurde 2013 in Zagreb gesichtet

      Foto 2007

      Foto 2008

      Foto 2008


      Very spacey

      2011: SB B 1000, SB N 7300, SB P 9400

      Eigentlich wollte ich mit den Fotos nur in Zehnerschritten arbeiten, hab's aber vegessen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „Spaceliner“ ()


      Foto 2015

      Foto 2015 Kennzeichen unbekannt Entweder SB B 3600 oder SB G 5400

      Foto 2015: SB C 8000 abgemeldet

      Formvollendet

      Formvollendet

      So viele Bur Cityliner auf einmal sieht man nicht oft. 2015

      Detailaufnahme

      2015: Integro II

      1999 ex RSW 165, ex DB 19 696

      1998: ex RSW 167, ex DB 19 698

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „Spaceliner“ ()

      Ein neuer Cityliner fehlt noch. Das ergibt sich aus dem abgemeldetem Bus weiter oben. Entweder SB B 3600 oder SB G 5400
      Ansonsten folgen hier noch die fehlenden Bur Busse. Sie dürften dann seit 1986 vollständig sein

      SB A 8500 fehlte noch im historischen Bilderbogen. Foto 1997 ex RSW 186, ex DB 20 846

      SB N 6300, 2010

      Hier jetzt der zweite Euroliner

      Foto 2007

      Foto 2007

      SB B 1000 hatte leider einen schweren Unfall. Später lief der Wagen unter anderem Kennzeichen weiter

      SB T 8600

      SB P 5400

      Foto 2014

      2010 SB K 4000 der dritte!

      Foto 2013 in Berlin

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Spaceliner“ ()

      Spaceliner schrieb:



      SB N 6300, 2010
      Interessant, dass auf dem Foto der Wagen zwar schon zugelassen und mit Werbung vollgeklebt ist, aber der weiße Teil der Front noch nicht aufgeklebt bzw. auflackiert wurde. Auch das silberne MAN-Logo fehlt noch.
      "Rein, rauf, runter, raus" ist mir noch als Werbung von Ford-Werkstätten in Erinnerung (unter anderem als Buswerbung in Trier auf dem damaligen SWT-Wagen 79 - MAN A10).
      SB-N 6300 wurde 2011 bei einem Unfall in Heckendalheim schwer beschädigt, ausgemustert, und tauchte 2013 bei Langreder in Steimbke (NI-NY 6) nach Instandsetzung wieder auf.
      What the hell do I know about cooking a shirt?

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „zv0486“ ()

      Ich hatte mich weiter oben verschieben. Die Reisebusse sollten bis auf den zweiten Skyliner vollständig sein. Bei den aktuellen Linienbussen fehlt auch noch der F 1200. Die anderen habe ich leider noch nicht. Vielleicht könnte noch jemand die Fotos ergänzen, falls vorhanden. Die weißen Bereiche kommen bei Bur wohl immer erst hinterher. Ich habe auch die anderen MAN nur in rot. Ich habe den Unfall vom 6300 gegoogelt. Das sah ja schlimm aus.

      Breininger hatte einen zweiten Scania/ Ernst Auwärter K 112 SLS B 939

      Setra S 312 HD. Foto 2007

      Mercedes O 404s gibt es nur wenige. Eigentlich hätte der Bus ganz groß rauskommen sollen, doch Setra stahl den Mannheimern die Show

      Schikowski sollte damals nicht mehr als drei bis vier Busse auf einmal im Fuhrpark haben. Foto 2003. Renault Illiade

      2000 in St. Wendel : Willibald Backes MB O 307 ex RSW, DB?

      2000: Zweiter Backes, diesmal aber aus Weiskirchen Konsfeld

      Foto 2013.

      2003: Setra S 315 UL mit GT Front. MZG AD 261

      Setra S 130 H Gebrauchtkauf aus Italien

      2008 konnte ich mich bei einer Sonderfahrt selbst von diesem Bus überzeugen. Privat hat Backes noch einen Setra S 7 Wohnmobil im Besitz

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Spaceliner“ ()